• Bsc-Wörthersee
  • Bsc-Wörthersee
  • Bsc-Wörthersee

2015 02 07 Oblak Winterchallenge 2. Durchgang

Trotz der tristen Wetteraussichten fanden ca. 80 Schützinnen und Schützen am 7. Februar den Weg ins Dragatal zur traditionellen Oblak Winterchallenge. Sie wurden nicht enttäuscht. Slowenien und das Dragatal zeigten sich von Ihrer schönsten Seite mit Sonnenschein und einer herrlichen Winterlandschaft.

28 Tiere – viele davon neu – integrierten sich ideal in eine abwechslungsreiche Landschaft. Die Schüsse waren variationsreich gesteckt, die Abschüsse zuweilen ein wenig gefinkelt.

Nur der Neuschnee verwandelte manche Passagen zu kleinen Rutschpartien. Ungeachtet der Wettersituation war die Stimmung unter den Schützen sehr gut und so manch einer zeigte sich beeindruckt ob der vielen jagdlichen Situationen.

Die Gostišče Draga sorgte wieder mal für das leibliche Wohl.

Wie immer fand die Küche regen Zuspruch. Bis zur Siegerehrung wurde die Zeit genutzt um Eindrücke des Turniers auszutauschen und mit Freunden in geselliger Runde fachzusimpeln.

Die Famillie Oblak bedankt sich bei allen Schützinnen und Schützen für ihr Kommen und freut sich ich auf ein Wiedersehen im März 2015 beim 3. Durchgang, wenn es heißt: Alle ins Blatt!

 

Ergebnisse

 

2015 03 07 Oblak Winterchallenge 3. Durchgang

Am Samstag den 7. März fand im Dragatal, bei herrlichem Sonnenschein und leichtem Wind, das dritte und für heuer letzte Turnier der Oblak- Winterchallenge statt. 130 Schützen aus Slowenien, Italien und Österreich folgten der Einladung. Der Parcours war mit den teils von Franc selbst gebauten Tieren gewohnt jagdlich gesetzt und war ein schönes Beispiel dafür das ein anspruchsvoller Parcours nicht nur aus Weitschüssen besteht.
Nach einem wunderbaren Turniertag und gutem Essen in der Gaststätte gab es anschließend zur Siegerehrung des Turniers die Verleihung der begehrten handgeschnitzten Hörner und Holzschnittdrucke für die Challenge Gewinner.
Auch diesmal war der BSC- Wörthersee mit 20 Schützen gut vertreten und es wurden einige Stockerlplätze erreicht.

Christoph Wohlfahrter

Stockerlplätze Turnier:

Langbogen, Herren:

1. Helmut Tarman

BH- Recurve, Herren:

1. Mile Aračič

Primbogen, Herren:

3. Robert Moser

BB- Recurve, Herren:

3. Bertalan Maltesics

Stockerlplätze Winter-Challenge:

Langbogen, Heren:

2. Helmut Tarman
3. Walter Weatschnig

Langbogen, Damen:

1. Sonja Mischkulnig

Primbogen, Herren:

1. Robert Moser
3. Franz Fux

Primbogen, Damen:

3. Verena Kanz
BH-Recurve, Herren:

1. Mile Aračič
3. Christoph Wohlfahrter

BB- Recurve, Herren:
2. Wolfgang Halvax

>>----->Ergebnisse 3. Durchgang<-----<<

>>----->Winterchallenge 2015<-----<< 

2015 06 04 Unsere Erfolge beim Vorbereitungsturnier für die EBHC 2016

Unsere Erfolge beim 

Vorbereitungsturnier für die EBHC 2016 

4. - 7. Juni 2015

Auf 3 anspruchsvollen 3D Parcours im wunderschönen Glemmtal ging von Freitag  den 4. Juni bis Sonntag dem 7. Juni 2015
das Vorbereitungsturnier für die EBHC 2016 über die Bühne.

Geschossen wurde am Freitag eine 3 Pfeil Runde, am Samstag eine Doppel Hunter Runde und am Sonntag eine Jagdrunde (Hunter), auf unterschiedlichen Parcours.

Während des ganzen Turniers hatten wir fabelhaftes Wetter mit ganztätigen Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen.

Der BSC Wörthersee  räumte einen Stockerlplatz nach dem anderen ab.

Bei der Langbogen Damen belegte Andrea Langer den 2. Platz.
Karin Wildmann siegte in der Freestyle Unlimited Compound Klasse.
Wolfgang Halvax eroberte bei den Barebow Recurve in der Allgemeinen Klasse den zweiten Platz.
Helmut Takatsch wurde 6. in der Klasse Barebow Recurve,

Bei den Erwachsenen Freestyle Unlimited Compound wurde Wolfgang Pirmann 12.
Robert Moser wurde bei den Historical Bow 6.
Unsere Juvan Elfi belegte bei den Historical Bow Damen Platz 5.
Klaus Kosiak erreichten bei den Longbow (LB) Veteran den 8. Platz.

Der UBSV Glemmtal stellte 3 wunderbare Parcours in die Landschaft den Glemmtales.

Wir bedanken uns beim UBSV für das tolle Turnier und kommen sicher wieder zur EBHC 2016.

Der BSC Wörthersee gratuliert den Gewinnern recht herzlich.

2015 04 25 WA 3D Sternturnier des BSC Wörthersee

Am 25.04. 2015 machten sich sehr zeitig in der Früh 231 Bogenschützen auf den Weg
nach Krumpendorf um an dem, schon traditionellen, 3D WA Sternturnier
des BSC Wörthersee teilzunehmen. 

Die erbrachten Leistungen unserer Schützen bei diesem Turnier waren wieder einmal Spitzenklasse.

Unser Top-Schütze Hannes Sabitzer (Compound) setzte sich gegen eine starke Konkurrenz
durch und holte sich mit einem Spitzen Score den Klassensieg, gleich darauf gefolgt
am 3. Platz Stefan ZEINDL. Noch stärker waren unsere 
Compound Damen 1. Karin Wildmann, 2. Michaela Sabitzer und den 
3. Platz holte sich Andrea Eder, alle vom BSC Wörthersee.

Ergebnisse

Hier geht`s zu den Bildern

 

2015 06 13 Österreichische Meisterschaft 3D nach IFAA 2015 in Stuhlfelden

Österreichische Meisterschaft 3D nach IFAA 2015 in Stuhlfelden.

Am 13. und 14. Juni haben 15 Schützen des BSC Wörthersee an der ÖM nach IFAA in Stuhlfelden teilgenommen. Bei sommerlichen Temperaturen wurde am ersten Tag eine 3-Pfeil-Runde geschossen. Je nach Bogenklasse ging es für einige Schützen zum Wald-Parcours, der zahlreiche Bergauf- und Bergabschüsse enthielt, für andere zum Au-Parcours, bei dem es viele Wiesenschüsse gab.

Nach einem langen und sehr warmen Tag sind unsere Schützen dann im Festzelt zusammengekommen, um sich gegenseitig für den darauffolgenden Tag zu motivieren und auf die Resultate von Tag eins zu warten.

Am Tag zwei wurde dann die Hunter-Runde auf neu gepflockten Parcours, und nach Score vom Vortag mit neu gemischten Gruppen geschossen. Um ca. 15 Uhr waren alle Schützen wieder beim Festzelt und es wurde mit Spannung auf das Gesamtergebnis gewartet.

Auch heuer konnten die Schützen des BSC Wörthersee wieder einige Stockerlplätze erreichen.

Unsere Platzierungen:

Damen Adult Compound Freestyle unlimited:

2. Platz – Michaela Sabitzer

3. Platz – Karin Wildmann

6. Platz – Verena Kanz

Damen Adult Longbow:

3. Platz – Andrea Langer

Herren Adult Barebow Recurve:

3. Platz – Wolfgang Halvax

9. Platz – Helmut Takatsch

Herren Adult Bowhunter Recurve:

16. Platz – Christoph Wohlfahrter

Herren Adult Compound Bowhunter unlimited:

4. Platz – Ulrich Skrabl

6. Platz – Klaus Volk jun.

Herren Adult Compound Freestyle unlimited:

 2. Platz – Hannes Sabitzer

18. Platz – Wolfgang Pirmann

22. Platz – Gerd Hermanik

Herren Adult Longbow:

8. Platz – Walter Weratschnig

22. Platz – Norbert Makoru

Herren Veteran Longbow:

2. Platz – Claus Kosiak

Wir gratulieren allen Gewinnern und Teilnehmern zu ihren tollen Leistungen!