• Bsc-Wörthersee
  • Bsc-Wörthersee
  • Bsc-Wörthersee

2016_01_09-10_Römerhöhlenturnier

Rmerhhlenturnier

Am 9.+10.Jänner 2016 fand in Wagna/Steiermark das Römerhöhlenturnier des BSC Leibnitz statt, an dem 7 unserer Wörthersee-Schützen teilgenommen haben.

Geschossen wurde auf 42 3D Tiere nach IFAA. Am Samstag wurde eine 3-Pfeilrunde geschossen, am Sonntag dann eine Hunter-Runde.

Der Name des Turnieres ist kein Zufall: 12 Schüsse befanden sich in der Römerhöhle, wo bis heute noch Bergbau betrieben wird.

Am ersten Tag ging es von nebeligen Wiesen-Schüssen und anspruchsvollen Bergauf- und Bergab-Schüssen dann schließlich in die düstere Höhle, wo nur die Ziele beleuchtet waren. Das machte das Schätzen und Schießen zu einer Herausforderung.

Mitten in der Höhle war eine große Labe aufgebaut, an der man sich noch stärken konnte, bevor es wieder nach draußen ging. Mittlerweile hatte sich die Sonne ein wenig durchgekämpft und so wurde Tag eins fertig geschossen.

An Tag Zwei wurde der selbe Parcours mit nur einem Pfeil geschossen – hier trennte sich die Spreu vom Weizen. Bei starkem Nebel, der sich den ganzen Tag nicht auflöste, musste man teilweise nach den Tieren suchen, die sich weiter weg befanden.

Eine halbe Stunde nach der letzten Scorezettel-Abgabe gab es die Siegerehrung. Auch unsere Schützen können sich über tolle Platzierungen freuen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und Gewinnern recht herzlich!

Unsere Platzierungen:

BH-R allg. Klasse m: 6. Christoph Wohlfahrter, BH-R Senioren m: 11. Günther Kanz, LB allg. Klasse m: 17. Norbert Makoru,LB allg. Klasse w: 2. Andrea Langer, LB Senioren m: 1. Claus Kosiak,

BB-R allg. Klasse m: 8. WolfgangHalvax, BH-U allg. Klasse w: 1. Verena Kanz

Autor: Verena Kanz